Sie sind hier: Startseite / Termine / Nymphenburger Gespräche: Der Untergang der islamischen Welt.

Nymphenburger Gespräche: Der Untergang der islamischen Welt.

Vortrag mit Hamed Abdel-Samad, Politologe, Mitglied der Deutschen Islamkonferenz und Autor des Buches: Der Untergang der islamischen Welt.
Wann 13.07.2011
von 19:30 bis 22:00
Wo LMU Hauptgebäude, Geschwister Scholl Platz, Hörsaal A 140
Termin übernehmen vCal
iCal

 

Hamed_Abdel_Samad.jpg

Mit dem Titel seiner Analyse der gegenwärtigen islamischen Welt spielt der Auto auf Oswald Spenglers „Der Untergang des Abendlandes“ von 1918 an. Er schreibt der islamischen Kultur Innovationsfeindlichkeit zu, die zusammen mit wirtschaftlichen Problemen islamischer Staaten ein explosives Gemisch ergebe. Doch trifft diese These die gesamte islamische Welt oder nur einen Teil – vorwiegend den arabischen? Zeigen Länder wie die Türkei nicht ganz andere Entwicklungen? Und hat in jüngster Zeit der „arabische Frühling“ die These bereits widerlegt? In welche Richtung wird die Entwicklung der islamischen Welt weitergehen?

Weitere Informationen über diesen Termin…

abgelegt unter:
Navigation